Schlüsselwort void


Das  Schlüsselwort void   verwendet man, um Funktionen zu deklarieren, die keine Ergebnisse zurückliefern sollen. Hier ein Beispiel:


	void Print_Square(int Number);

	main()
	{
	   Print_Square(10);
	   exit(0);
	}
	
	void Print_Square(int Number)
	{
	  printf("%d squared is %d\n",Number, Number*Number);   
	}

Im nächsten Beispiel sieht man eine Funktion, die ohne Übergabeparameter auskommt:


	#include 
	#include 

        int Random(void);

        main()
        {
           printf("A random number is %d\n", Random()); 
           exit(0); 
        }

       int Random(void) 
       { 
         :
         return (rand()); 
       } 

Beispiel:

Beispiel zu void


Siehe auch:

Funktionen
Zeiger auf void


Anfang Hauptindex Schlüsselwörter Funktionen

Übers.: G. Junghanns
<[h7mh>