Innovations- und Technologiemanagement (ITM)
BA BWL
4 SWS (5 credits)

Inhalt / Content

Themenübersicht wie in der folgenden Tabelle dargestellt download Modulübersicht

Achtung: Die nachfolgenden Themen werden nicht vollständig abgearbeitet. Vielmehr bilden Sie eine Auswahlmöglichkeit zur Gestaltung der Veranstaltung, auch nach den Interessen der Teilnehmer. Damit kann der behandelte Stoff von Semester zu Semester variieren. Nur der in der Veranstaltung behandelte Stoff ist Grundlage für die Prüfungsleistung und Notenvergabe.

Achtung: Die Unterlagen werden ab 2014 nur noch auf Moodle https://moodle.htw-berlin.de eingestellt.

Modul
Module
Thema
Subject
0 Vorstellung der Teilnehmer
Kick-off Meeting


download Modul 0
1 Innovations- und Technologiemanagement - Worum geht es?
Innovation and Technology Management - What' s the issue?


download Modul 1
  • Innovationsbeispiele und ihre Köpfe
  • Irrtümer und Missverständnisse zu Innovation
  • Innovationszeit als Erfolgsfaktor
  • Tendenzen in der Produktinnovation
  • Konvergenz der Märkte und Produktlebenszyklus
  • Ausgangssituationen, Innovationsauslöser und Suchfeldbestimmung
  • Innovationsprozess im Überblick
  • Begriffe: Innovation, Invention, Imitation, Technologie, Technik
  • Klassifizierung und Differenzierung von Innovationen
  • S-Kurven-Konzept
  • Physikalische und technische Grenzen am Beispiel Chipfertigung
  • Ziele und Aufgaben des Innovations-, F&E- und Technologiemanagement
2 OPTIONAL (bitte achten Sie auf die Hinweise in der Veranstaltung)

Innovationsorientiertes Projektmanagement
Innovation oriented Project Management


download Modul 2
  • Projektdefinition nach DIN 69 901
  • Projektarten
  • Hauptaufgaben des Projektmanagement
  • Besonderheiten, Merkmale und Beurteilung von Innovationsprojekten
  • Hauptphasen von Innovationsprojekten
  • Lastenheft / Pflichtenheft nach VDI 3694
  • Projektstrukturierung
  • Netzplantechnik nach DIN 69 900 (CPM, MPM, PERT, GERT, ...)
  • Meilenstein-Trend-Analyse, Projekt-Status-Analyse
  • Nutzen und Grenzen von PM-Methoden und -Tools
  • Leitung von Zusammenkünften: Moderations- und Sitzungstechniken
  • Führung von Innovations-Projektteams
  • Erkenntnisse aus der Beobachtung von Produktentwicklungs-Teams
  • Planspiel
3 Innovationswiderstände - und wie man sie überwindet
Innovation Barriers - and how to defeat them


download Modul 3
  • Woran scheitern Innovationen?
  • Denkweisen bestimmen die Sicht
  • Konfliktgehalt von Innovationen
  • Innovationswiderstände: Merkmale, Ursachen und Wirkungen
  • Durchbrechen von Widerständen
  • Managementgrundsätze für die Schaffung von Neuem
4 Erkennen und Lösen (nicht nur) technischer Probleme
Perceiving and solving (not only) technical Problems


download Modul 4
  • Chancen erkennen, nicht "Probleme" wälzen!
  • Chaotisches vs. methodisches Vorgehen
  • Lösungssuche: "Search is cheaper than Research"
  • Systemdenken und Systemtheorie
  • Der Modellbegriff
  • Das Regelkreismodell
  • Der Problemlösungsprozess
  • Problemarten
  • Situationsanalyse
  • Zielsetzung
  • Konzeptentwurf
  • Einsatz der eigenen Persönlichkeit
5 Kreativität - und wie man sie tötet ...
Creativity - and how to kill it ...


download Modul 5
  • Bedeutung von Kreativität und Wissen für Innovationen
  • Was ist eine Idee und wie bekommt man sie?
  • Kreativität und Ideenfindung sind Arbeit ...
  • Kreativitätstechniken (nicht nur) zur Ideenfindung
  • Grenzen von Kreativitätstechniken
  • Kreativitätsbarrieren
  • Bewertung von Ideen
  • Feasibility Study
  • Übungsbeispiele

  • Kreativität - und wie man sie sich systematisch zunutze macht...
    Creativity - and how to make use of it systematically ...


  • Innovationsmethodik: Design Thinking (Exkurs)
  • download Modul 5 Exkurs Design Thinking
  • Innovationsmethodik: TRIZ (s. nächstes Modul)
6 Theory of Inventive Problem Solving (TRIZ) I /II

download Modul 6
  • To invent - What does it mean?
  • Inventors - Gender Aspects in Invention
  • Problem Solving in General
  • Genrich Altshuller's Key Findings
  • What is TRIZ?
  • Types of Contradictions
  • Four Approaches to solve Physical Contradicitons
  • Overview TRIZ Tools
  • Examples
7 Theory of Inventive Problem Solving (TRIZ) II /II

download Modul 7
  • The four Columns of TRIZ
  • TRIZ Tools in Detail
  • Systematic Methods
  • Knowledge-based Methods
  • Analogy-based Methods
  • Vision-related Methods
  • Computer Aided Invention (CAI)
  • Aided Value and Limitations of TRIZ
  • Examples, examples, examples, ...
8 Forschung und Entwicklung (F&E)
Research and Development (R&D)


download Modul 8
  • Inhalte der F&E
  • Grundlagenforschung, Angewandte Forschung
  • F&E-Strategien
  • F&E-Risiken
  • F&E-Finanzierung, spez. Venture Capital (VC)
  • F&E-Förderung
  • Internationale F&E
  • Kooperation in der F&E
  • Open Innovation als Trend
  • Patente und Lizenzen
  • Patentverfahren am Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA)
  • Patentierbarkeit von Software-Entwicklungen
9 Entwicklung und Konstruktion (E&K)
Development and Engineering Design


download Modul 9
  • Geschäftsprozesse in der Entwicklung und Konstruktion
  • Kostenbeeinflussung und Kostenverantwortung
  • Führung von Entwicklungsteams
  • VDI-Richtlinie 2221 "Methodik zum Entwickeln und Konstruieren technischer Systeme und Produkte"
  • Produktanforderungen, Produktstruktur, Lösungssuche und -bewertung
  • Konstruktionsprinzipien, Design for X
  • VDI-Richtlinie 2243 "Konstruieren recyclinggerechter technischer Produkte"
  • Qualitätshandeln
  • IT-Systeme in der Produktentwicklung (CAx, EDM-/PDM-Systeme, ...)
  • Design Review und Design Freeze im Konstruktionsprozess
  • Virtuelle Produktentwicklung
  • Digital Mock-up (DMU)
  • Fallbeispiele aus der Kommunikationstechnik- und der Automobilindustrie
10 Systematisch Lösungen umsetzen
Realizing Solutions systematically


download Modul 10
  • Von der Konzeption zur Realisierung
  • Make-or-buy
  • Produktionseinführung: Funktionsmuster, Fertigungsmuster, Nullserie
  • Quality Function Deployment (QFD)
  • Risk Management, esp. Failure Mode and Effect Analysis (FMEA)
  • Cost Management, esp. Target Costing
  • Wertanalyse (WA) nach DIN 69 910
  • Benchmarking
  • Markteinführung
  • Markteintrittsbarrieren und deren Überwindung
  • Betreuung von Produkten - Produktmanagement
  • Änderungsmanagement
11 Beschleunigung von Innovationsprozessen
Acceleration of Innovation Processes


download Modul 11
  • Acceleration Approaches in general
  • Instruments for Acceleration
  • Simplification
  • Elimination of Steps
  • Elimination of Delays, esp. Continuous Engineering
  • Parallel / Overlap Processing, esp. Simultaneous / Concurrent Engineering
  • Speeding-up individual Processes
  • Platform Concepts
  • Cooperative Innovation
  • Outsourcing
  • Simulation
  • Rapid Prototyping
  • Product Reverse Engineering
  • Virtual Reality, Nutzen und Grenzen
12 OPTIONAL (bitte achten Sie auf die Hinweise in der Veranstaltung)

Strategien, Strukturen, Entscheider und Beeinflusser
Strategies, Structures, Decision Makers and Influencers


download Modul 12
  • Portfolio-Analyse und deren Grenzen
  • Strategien und deren Anforderungen an die Unternehmensfunktionen
  • Kernfragen von Innovationsstrategien und organisatorische Konsequenzen
  • Struktur und Freiheit
  • Die "richtige" Organisation
  • Projektorganisationsformen
  • Sonderformen der Projektorganisation, spez. Venture-Team, Susha
  • Macht vs. Einfluss
  • Koordination
  • Kommunikation
  • Organisationskultur
  • Planspiel
13 OPTIONAL (bitte achten Sie auf die Hinweise in der Veranstaltung)

Ausgewählte Schlüssel- und Zukunftstechnologien
Selected Key and Future Technologies


Schwerpunktlegung durch die Teilnehmer.
  • Mobilfunk / Kommunikation
  • Telematik
  • Medizintechnik
  • Biotechnologie
  • Nanotechnologie
  • Neue Energiequellen (z.B. Solarenergie, Energie aus Wasserstoff)
  • ...
14 OPTIONAL (bitte achten Sie auf die Hinweise in der Veranstaltung)

Projekt: Studierende erfinderisch tätig - Sind sie auch innovativ?
Project: Students probing Inventive Talents - Are they innovative?
  • Von der Idee ...
  • ... über die Bewertung der Idee durch Kommilitonen....
  • ... bis zur Umsetzung / Realisierung...
  • ... und Bewertung des Endproduktes durch Kommilitonen.


nach oben

Termine / Exkursion / Visits

Diese Veranstaltung wird regulär 2 Mal im Semester angeboten. Zeiten und Räume entnehmen Sie bitte der Rubrik Orte und Termine.

NN
Fraunhofer IPK Berlin
VR-Labor and Rapid Prototyping
Treffpunkt 9:45 Uhr, Pascalstr. 8-9, Berlin Moabit
Teilnehmerzahl begrenzt!, Durchführung nur bis 25 Teilnehmer möglich.
weitere Infos: http://www.ipk.fraunhofer.de

Workshop Innovationsmanagement und Prozessanalyse
am Mittwoch, den 14.1.09 mit der UNITY AG, an der HTW, HG 218
Frau Nora Sonntag und Herr Magnus Meier, Stuttgart und Paderborn
Unterlagen: Download UNITY_14-01-2009_V_1_1.pfd

nach oben

Handout

Das Handout dient als Leitlinie für mögliche Vorlesungsthemen. Es werden daraus Schwerpunkte gewählt, die für die Teilnehmer besonders interessant erscheinen. Ergänzend zum Download der behandelten Themen liegen für die Teilnehmer in einzelnen Veranstaltungen Kopien ausgewählter, aktueller Literatur und Zeitschriften bereit.

nach oben

Literatur (Auswahl)

Autor Titel Jahr Verlag Ort
Achatz, R.; Braun, M.; Sommerlatte, T.: Lexikon Technologie- und Innovationsmanagement, 1. Auflage 2012 Symposion Düsseldorf
Altschuller, G.S.: Erfinden - Wege zur Lösung technischer Probleme, 2. Auflage 1998 PI - Planung und Innovation Cottbus
Bergmann, G.;
Ofert, K. (Hrsg.):
Kompakt-Training Innovation 2000 Kiehl Ludwigshafen
Berkun, S.: The Myths of Innovation 2007 O'Reilly Canada
Binnig, G.: Aus dem Nichts. Über die Kreativität von Natur und Mensch. 3. Auflage 1990 Piper München
Boddy, D.: Managing Projects. Building and leading the team. 2002 Pearson Education Edinburgh
v. Braun, C.-F.: Der Innovationskrieg - Ziele und Grenzen der industriellen  F&E 1994 Carl Hanser Verlag München
Wien
Brockhoff, K.: Internationalization of Research and Development 1998 Springer Berlin
Brockhoff, K.: Forschung und Entwicklung, Planung und Kontrolle, 5. Auflage 1999 Oldenbourg Verlag München
Wien
Burrus, D.: Technotrends 1994 Ueberreuter Wien
Chesbrough, H.; Open Innovation. A new Imparative for Creating and Profiting from Technology 2006 Harvard Business School Press Bosten
Chesbrough, H.; Open Business Models. How to Thrive in the New Innovation Landscape 2006 Harvard Business School Press Bosten
Chesbrough, H.;
Vanhaverbeke, W.;
West, J. (Hrsg.):
Open Innovation. Researching a new Paradigm. 2006 Oxford University Press New York
Crawford, M.;
Di Benedetto, A.:
New Products Management, 8th edition 2006 MacGrawHill New York
DeMarco, T.: Der Termin - Ein Roman über Projektmanagement 1998 Hanser Verlag München
Wien
Deutscher Manager-Verband e.V. Handbuch Soft Skills. Band III: Methodenkompetenz 2004 vdf Hochschulverband AG an der ETH Zürich Zürich/Singen
Dold, E.;
Gentsch, P.:
Innovationsmanagement - Handbuch für mittelständische Unternehmen 2000 Luchterhand Neuwied
Downes, L.;
Mui, C.:
Auf der Suche nach der Killer-Applikation 1999 Campus Verlag Frankfurt/Main
New York
Eglau, H. O.;
Kluge, J.;
Meffert, J.;
Stein, L.:
Durchstarten zur Spitze - McKinseys Strategien für mehr Innovationen 2000 Campus Verlag Frankfurt/Main
New York
Ehrlenspiel, K.: Integrierte Produktentwicklung. Denkabläufe, Methodeneinsatz, Zusammenarbeit. 3. akt. Auflage 2006 Hanser Verlag München, Wien
Eversheim, W. (Hrsg.): Innovationsmanagement für technische Produkte. 2003 Springer Verlag Berlin, Heidelberg
Fey, V.;
Rivin, E.:
Innovation on demand - New Product Development using TRIZ 2005 Cambridge University Press Cambridge
Franklin, C.: Why Innovation fails 2003 Spiro Press London
Gassmann, O.;
Sutter, P.:
Praxiswissen Innovationsmanagement - Von der Idee zum Markterfolg. 2., erweiterte und überarbeitete Auflage. 2010 Hanser Verlag München
Gershenfeld, N.A.: Fab: the coming revolution on your desktop - from personal computers to personal fabrication 2005 Basic Books New York
Gimpel, B.;
Herb, R.;
Herb, T.:
Ideen finden, Produkte entwickeln mit TRIZ 2000 Hanser Verlag München
Wien
Gundlach, C.;
Glanz, A.;
Gutsche, J. (Hrsg.):
Die frühe Innovationsphase Methoden und Strategien für die Vorentwicklung. 2010 Symposion Verlag Düsseldorf
Gundlach, C.;
Nähler, H. Th. (Hrsg.):
Innovation mit TRIZ. Konzepte, Werkzeuge, Praxisanwendungen. 2006 Symposion Verlag Düsseldorf
Hartschen, M.;
Scherer, J.; Brügger, C.:
Innovationsmanagement. Die 6 Phasen von der Idee zur Umsetzung. 2009 Gabal Verlag Offenbach
Hauschildt, J.;
Salomo, S.:
Innovationsmanagement 2007 Vahlen München
Hentschel, C.;
Gundlach, C.;
Nähler, H. Th.:
TRIZ – Innovation mit System. 2010 Hanser Verlag München
Herb, R.;
Herb, T.;
Kohnhauser, V.:
TRIZ - Der systematische Weg zur Innovation 2000 mi-Verlag moderne industrie Landsberg/Lech
Herstatt, C.;
Verworn, B. (Hrsg.):
Management der frühen Innovationsphasen. Grundlagen, Methoden, Neue Ansätze 2003 Gabler-Verlag Wiesbaden
Hill, B.: Der Methodenbaukasten 1998 Shaker Verlag Aachen
Hipp, C.: Innovationsprozesse im Dienstleistungssektor 2000 Physica Verlag Heidelberg
von Hippel, E.; Democratizing Innovation 2006 MIT press Cambridge
Jones, G. R.;
Bouncken, R. B.:
Organisation. Theorie, Design und Wandel. 5., aktualisierte Auflage 2008 Pearson Studium München
Kelley, T.: Das IDEO Innovationsbuch - Wie Unternehmen auf neue Ideen kommen 2002 Econ Ullstein List Verlag München
Kelley, T.
with Littman, J.:
The ten faces of Innvation 2005 Doubleday, Random House New York
Knieß, M.: Kreativitätstechniken - Methoden und Übungen 2006 dtv München
Lambertz, M.;
Geckeler, H.:
Total Innovation Management 1996 ECON Düsseldorf
Lindemann, U.: Methodische Entwicklung technischer Produkte. Methoden flexibel und situationsgerecht einsetzten. 2005 Springer-Verlag Berlin, Heidelberg
Madauss, B. J.: Handbuch Projektmanagement 1994 Schäffer-Poeschel Stuttgart
Mann, D. L.: Hands-on systematic Innovation for Business and Management 2004 Lazarus Press Devon
Maxeiner, D.;
Miersch, M.:
Die Zukunft und ihre Feinde. Wie Fortschrittspessimisten unsere Gesellschaft lähmen. 2002 Eichborn Verlag Frankfurt a.M.
Maylor, H.: Project Management, 3rd edition 2003 Pearson Edinburgh
Meredith, J.R.;
Mantel Jr., S.J.:
Project Management - A managerial approach 2000 John Wiley & Sons Inc. New York
Narayanan, V. K.: Managing Technology and Innovation for Competitive Advantage 2001 Prentice Hall New Jersey
Neirynck, J.: Der göttliche Ingenieur. Die Evolution der Technik. 4. aktualisierte Auflage 2001 expert Verlag Renningen-Malmsheim
Orloff, M. A.: Grundlagen der klassischen TRIZ 2002 Springer Verlag Berlin
Heidelberg
Pahl, G.,
Beitz, W.,
Feldhusen, J.,
Grote, K. H.:
Konstruktionslehre - Grundlagen erfolgreicher Produktentwicklung. 6. Auflage 2005 Springer Verlag Berlin
Heidelberg
Pannenbäcker, T.: Methodisches Erfinden in Unternehmen - Bedarf, Konzept, Perspektiven für TRIZ-basierte Erfolge. 2. Auflage 2007 Books on demand Norderstedt
Pepels, W.: Innovationsmanagement 1999 Cornelsen Berlin
Perkins, D.: Geistesblitze - Innovatives Denken 2001 Campus Verlag Frankfurt/Main
Peters, T.: The Circle of Innovation 1997 A. Knopf Inc. New York
Pillkan, U.: Die Weisheit der Roulettekugel - Innovation durch Irritation 2013 Publicis Publishing Erlangen
Plattner, H.;
Meinel, C.;
Weinberg, U.:
designTHiNKiNG 2009 mi-Verlag München
Pleschak, F.;
Sabisch, H.:
Innovationsmanagement 1996 Schäffer-Poeschel Stuttgart
Pleschak, F.;
Sabisch, H.;
Wupperfeld, U.:
Innovationsorientierte kleine Unternehmen 1994 Gabler Verlag Wiesbaden
Reichwald, R.;
Piller, F.:
Interaktive Wertschöpfung. Open Innovation, Individualisierung und neue Formen der Arbeitsteilung. 2.vollst. überarbeitete Auflage 2009 Gabler Verlag Wiesbaden
Reinertsen, D. G.: Die neuen Werkzeuge der Produktentwicklung 1998 Carl Hanser Verlag München
Wien
Ridley, M.: Wenn Ideen Sex haben. Wie Fortschritt entsteht und Wohlstand vermehrt wird. 2011 Deutsche Verlags-Anstalt München
Sauer, D.;
Lang, C. (Hrsg.)
Paradoxien der Innovation. Perspektiven sozialwissenschaftlicher Innovationsforschung 1999 Campus Verlag München
Schmeisser, W.;
Krimphove, D.;
Hentschel, C.;
Hartmann, M.:
Handbuch Innovationsmanagement 2013 UVK Verlagsgesellschaft mbH Konstanz und München
Schrage, M.: Serious Play. How the world's best companies simulate to innovate 2000 Harvard Business School Press Boston
Schwarze, J.: Netzplantechnik: Eine Einführung in des Projektmanagement, 7. Auflage 1994 Verlag NWB Herne
Berlin
Schweizer, P.: Systematisch Lösungen finden - Eine Denkschule für Praktiker 2008 vdf Hochschulverlag AG Zürich
Schweizer, P.: Systematisch Lösungen realisieren - Innovationsprojekte leiten und Produkte entwickeln 2008 vdf Hochschulverlag AG Zürich
Shenkar, O.: Copycats - Gut kopiert ist besser als teuer erfunden 2011 Redline Verlag München
Seibert, S.: Technisches Management:
Innovationsmanagement, Projektmanagement, Qualitätsmanagement
1998 B. G. Teubner Stuttgart, Leipzig
Silberstein, D.;
Samuel, P.;
DeCarlo, N.:
The Innovator's Tool Kit - 50+ Techniques for Predictable and Sustainable Organic Growth 2009 John Wiley & Sons, Inc. Hoboken, New Jersey
Specht,G.;
Beckmann, C.;
Amelingmeyer,:
F&E-Management - Kompetenz im Innovationsmanagement, 2. überarbeitete und erweiterte Auflage 2002 Schäffer-Poeschel Stuttgart
Stein, F.: Projektmanagement für die Produktentwicklung. Organisation - Strategien - Erfolgsfaktoren. 2004 expert Verlag Renningen
Steinbuch, P. A.: Projektsorganisation und Projektmanagement 1998 Kiehl Verlag Ludwigshafen
Stiftung BWI der ETH Zürich (Hrsg.): Projekt-Management - Der Leitfaden der Stiftung BWI zu Teamführung und Methodik, 6., überarbeitete Auflage 1999 Verlag Industrielle Organisation Zürich
Trott, P.: Innovation Management and New Product Developmant. 5th edition 2005 Pearson Education Edinburgh
Ulwick, A. W.: What customers want. Using outcome-driven innovation to create breakthrough products and services 2005 McGraw Hill New York
Utterback, J. M.: Mastering the Dynamics of Innovation 1996 Harvard Business School Press Boston
Vahs, D.;
Brem, A.:
Innovationsmanagement - Von der Idee zur erfolgreichen Vermarktung, 4. Auflage 2013 Schäffer-Poeschel Verlag Stuttgart
Voegele, A.: Handbuch Konstruktions- und Entwicklungsmanagement, 2. Auflage 1999 mi-Verlag moderne industrie Landsberg/Lech
v. Pierer, H.;
v. Oetinger, B.:
Wie kommt das Neue in die Welt? 1999 Rowohlt Hamburg
Warnecke, H.-J.;
Bullinger, H.-J. (Hrsg.):
Kunststück Innovation. Praxisbeispiele aus der Fraunhofer-Gesellschaft. 2003 Springer-Verlag Berlin, Heidelberg
Weule, H.: Integriertes Forschungs- und Entwicklungsmanagement. Grundlagen, Strategien, Umsetzung. 2002 Carl Hanser Verlag München, Wien
Weintraub, S.: The hidden Intelligence. Innovation through Intuition. 1998 Buttterworth-Heinemann USA
Willmanns, R.;
Hehl, W.
Paradoxa und Praxis im Innovationsmanagement. Wie verhindert man zugrunde zu gehen, weil man das Richtige zu lange macht? 2009 anser Verlag München
Zahn, E. (Hrsg.): Handbuch Technologiemanagement 1995 Schäffer-Poeschel Stuttgart
Zlotin,B.:;
Zusman, A.:
Directed Evolution 2002 Ideation Int. Southfield,
Michigan
Zobel, D.: Erfindungsmuster. TRIZ: Erfindungsmuster, Analogien, Ordnungskriterien, Beispiele 2009 expert Verlag Renningen
Zobel, D.: Kreatives Arbeiten. Methoden - Erfahrungen - Beispiele 2007 expert Verlag Renningen
Zobel, D.: Systematisches Erfinden. Methoden und Beispiele für den Praktiker. 2005 expert Verlag Renningen
Zobel, D.: TRIZ für alle: Der systematische Weg zur Problemlösung 2007 expert Verlag Renningen


nach oben

Weitere Links

zum Thema TRIZ (Auswahl): www.triz-online.de
www.CREAX.com also recommendable for a free creativity-test

nach oben

Evaluierung dieser Veranstaltung:

Evaluation der Lehre